Corona Informationen

 

News

Obwohl der Bundesrat am 14. April eine schrittweise Öffnung aus den COVID-19 Massnahmen beschlossen hat, bleibt das Yogastudio noch geschlossen. Mit dem neuen Schutzkonzept ist es nur möglich mit 2-3 Personen (ohne Maske) oder für 3-4 (mit Maske) zu praktizieren.

 

Deshalb unterrichte ich weiterhin nur online. Buche direkt im Kurskalender deine Online-Lektion.

SChutzkonzept

Es gilt das Schutzkonzept des Yoga Verbandes. Hier kannst du das Schutzkonzept runterladen und durchlesen. Es ist auch im Yogaraum ausgelegt.

 

Download
Schutzkonzept vom 12.12.2020
Yoga_Schutzkonzept_12_12_2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

Informationen

Für die Sicherheit von allen bitte ich dich folgende wichtige Punkte zu beachten:

  • komme nur symptomfrei in die Lektion und auch wenn du Kontakt zu einer Covid19-erkrankten Person hattest, darfst du nicht am Unterricht teilnehmen
  • komme bitte nicht früher als 5 Minuten vor Kursstart in den Yogaraum
  • komme wenn möglich bereits umgekleidet in die Lektion
  • im Eingangsbereich und in der Garderobe ist maskenpflicht (nicht auf deiner Matte)
  • vor dem Betreten des Raumes die Hände waschen (auf der Toilette) und die Hände desinfizieren (Desinfektionsmittel ist im Raum verfügbar)
  • untereinander Abstand halten (kein Händeschütteln, keine Umarmungen), nach der Lektion den Raum direkt wieder mit Abstand verlassen
  • Nimm deine eigene Matte mit (melde dich bei mir, wenn du keine hast) und lege diese im Raum nach Vorgabe hin 
  • Nimm dir ein Tuch mit um auf die Kissen und Bolster zu legen
  • Nimm dir auch einen warmen Pulli und Socken mit, wegen dem öfteren Lüften, kann es manchmal etwas kühl werden
  • Bring dein eigenes Getränk mit (momentan wird nichts ausgeschenkt)

Alle Flächen und Hilfsmittel werden regelmässig desinfiziert oder/und gewaschen.