Corona Informationen

 

News

Obwohl der Bundesrat eine schrittweise Öffnung aus den COVID-19 Massnahmen beschlossen hat, bleibt das Yogastudio noch geschlossen. Mit dem neuen Schutzkonzept ist es nur möglich mit 2-3 Personen (ohne Maske) oder für 3-4 (mit Maske) zu praktizieren.

 

Deshalb unterrichte ich weiterhin nur online und auch outdoor. Buche direkt im Kurskalender deine Lektion.

SChutzkonzept

Es gilt das Schutzkonzept des Yoga Verbandes. Hier kannst du das Schutzkonzept runterladen und durchlesen. Es ist auch im Yogaraum ausgelegt.

 

Download
Schutzkonzept Mai 2021
schutzkonzept_2021_05_31_de_ial.pdf
Adobe Acrobat Dokument 166.8 KB

Informationen

Für die Sicherheit von allen bitte ich dich folgende wichtige Punkte zu beachten:

  • komme nur symptomfrei in die Lektion und auch wenn du Kontakt zu einer Covid19-erkrankten Person hattest, darfst du nicht am Unterricht teilnehmen
  • komme bitte nicht früher als 5 Minuten vor Kursstart in den Yogaraum
  • komme wenn möglich bereits umgekleidet in die Lektion
  • im Eingangsbereich und in der Garderobe ist Maskenpflicht
  • vor dem Betreten des Raumes die Hände waschen (auf der Toilette) und die Hände desinfizieren (Desinfektionsmittel ist im Raum verfügbar)
  • untereinander Abstand halten (kein Händeschütteln, keine Umarmungen), nach der Lektion den Raum direkt wieder mit Abstand verlassen
  • Nimm deine eigene Matte mit (melde dich bei mir, wenn du keine hast) und lege diese im Raum nach Vorgabe hin 
  • Nimm dir ein Tuch mit um auf die Kissen und Bolster zu legen
  • Nimm dir auch einen warmen Pulli und Socken mit, wegen dem öfteren Lüften, kann es manchmal etwas kühl werden
  • Bring dein eigenes Getränk mit (momentan wird nichts ausgeschenkt)

Alle Flächen und Hilfsmittel werden regelmässig desinfiziert oder/und gewaschen.