Das bin ich

Mein Name ist Nicole und ich bin zertifizierte Yogalehrerin und arbeite im Bereich Marketing und Kommunikation wohnhaft in Zug. Ich bin verheiratet und Mami von zwei Kleinkindern.

 Meine Yoga-Kurse biete ich im Kanton Zug an und freue mich sehr, kann ich etwas was mir so gut tut weitergeben.

 

Im 2017 habe ich die Ausbildung als Yogalehrerin bei Yoga Veda in Luzern abgeschlossen (YA 200). Anschliessend absolvierte ich im 2018 die YA 300 Weiterbildung bei Yoga Veda in Luzern. 

Yoga ist das Zur-Ruhe-Bringen der Bewegungen im Geist.

-PATANJALI, YOGA SUTRA

So war meine erste Erfahrung mit Yoga.

 

Ich war in einem Job indem meine Gedanken wie Affen durch meinen Kopf turnten und ich konnte sie nicht mehr beruhigen.

So ging ich das erste Mal in eine Yogastunde. Yoga half mir dabei die Stille zu finden, meine Gedanken zu beruhigen, mich wieder auf mich zu konzentrieren und nicht von äusseren Umständen wischiwaschi zu machen.

 

Nach ein paar Jahren Yogapraxis wollte ich dann mehr über Yoga erfahren. Warum hilft es mir die Gedanken zu beruhigen? Wie ist es mit der Spiritualität hinter Yoga? Welche Meditationstechniken gibt es? Warum tun mir die Asanas so gut? So habe ich mich entschieden die Yogalehrerausbildung zu beginnen. In erster Linie um mehr zu erfahren und meine eigene Praxis zu vertiefen. Dann wurde der Wunsch Yoga weiterzugeben plötzlich wach.